Erleben Sie einzigartigen humor

Georg Schorsch Thaller verspricht, als Multitalent des bayerischen Showbusiness, wahre Frische an Euphorie, Charme, Können und Spontanität. Nicht umsonst ist Schorsch Thaller ein gefragter Gast bei politischem Derblecken. 

Kontakt aufnehmen!

Der Schorsch,
der thaller…

WISSENSWERTES >

Geboren im wunderschönen Neuburg an der Donau im Herzen von Bayern.

Noch während der Schulzeit geht es auf die Bühne – erste Schritte beim „Neuburger Volkstheater“ – dessen Gründungsmitglied der Papa gewesen ist. Jetzt schon begeistern der klassische Gesang und die Volksmusik– so wurden die ersten Erfahrungen beim „Neuburger Liederkranz“ und bei der „Neuburger Kammeroper“, sowie als Musiker bei der „Neiburger Danzbod´n-Musi gesammelt.

Nach der Berufsausbildung geht es nach München – dort sehr schnell Kontakte zur „Kulturszene“ der Landeshauptstadt – „Laienspieler München Ost“, „Münchner Bürger-Sänger-Zunft“, „Chor der 12 Apostel-Kirche“.

Private Gesangsstudien bei Heinrich Lüneburg –  Kontakt zum Staatstheater am Gärtnerplatz, Oper im Schloss München, Bayrisches Nationaltheater, Freies Landestheater Bayern.

Es folgt eine rege Konzerttätigkeit u.a. mit Martin Wettges, Jörn Andresen und Maharani Chakrabarti als Klavierbegleiter, mehr als 30 Produktionen und über 380 Vorstellungen am Staattheater am Gärtnerplatz und diverse Musik – Produktionen im In- und Ausland.

Aber auch im Sprechtheater – Produktionen mit dem Neuburger Volkstheater u.a. als „Jedermann“ ,  „Peppone“ im Don Camillo, dem „Aramis“ in den 3 Musketieren.

Als „Martin Luther“ unter der Regie von Gundolf Hunner in der Neuburger Hofkirche, Eigenproduktionen des „Stadttheaters Neuburger“ („Die Keusche Hur“ und „Theo Berger-Bruckstücke“ – Regie und Autor jeweils Winfried Frey)  Produktionen mit der „Kulturbühne IBERL´s in München-Solln u.v.a.

Gastspiele im Sauerland („Im Weißen Rössl“), Rege Konzerttätigkeit in Augsburg (Galerie Schröder), unzählige Auftritte mit der „Bürger-Sänger-Zunft“ München (u.a. Gasteig München, Regensburger Domplatz, Amberg, Schwandorf, Kloster Schlehdorf), Konzerte in der Wies-Kirche und als Gesangs-Solist und Moderator bei den alljährlichen „MOVIE-NIGHT-Konzerten“ in Eichstätt.
Politische Kabarett als Autor, Regisseur und Sänger bei vielen Starkbierfesten u.a. „Truderinger Ventil“, Freien Wähler und Neuburg der CSU in Karlshuld.

Seit 2016 Dozent für das Studentenwerk München im Bereich „Sprache und Rhetorik“ und seit 2018 für das „Iganz-Kögler-Gymnasium“ Landsberg.

Pure Freude, bereits beim erstkontakt!

Schorsch Thaller schafft es, Sie bereits beim ersten Kontakt zu erheitern. Probieren Sie es gleich aus!